Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität zu gewährleisten. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um die Nutzung der Website zu analysieren und Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen hier

Kartenauswahl

Tonkünstler-Orchester: Mendelssohn & Nielsen

Samstag, 25.03.2023 um 19:30 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr
Kasematten

 

Endlich wieder einmal das Violinkonzert von Felix Mendelssohn! Eine großartige Gelegenheit für den jungen taiwanesischen Geiger Yu-Chien «Benny» Tseng, Preisträger des Tschaikowski-Wettbewerbs, sein Publikum mit sprühender Virtuosität und reizvollen Kantilenen zu verzaubern. Gemeinsam mit Vincenzo Milletarì, der am Pult der Tonkünstler debütiert, zeichnen die Musikerinnen und Musiker dann Carl Nielsens «Die vier Temperamente» nach: Die bildhaften Charakterstudien über den Choleriker, Phlegmatiker, Melancholiker und den Sanguiniker entdeckte der Komponist in einer dänischen Dorfschenke – und darin die Idee für seine zweite Symphonie.
 
Einführung 18:30:  Helene Breisach
 
Violine BENNY TSENG
Dirigent VINCENZO MILLETARÌ
 
GIACOMO PUCCINI
Preludio sinfonico
 
FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY
Konzert für Violine und Orchester e-Moll op. 64
 
CARL NIELSEN
Symphonie Nr. 2 op. 16 «Die vier Temperamente»
 
Ermäßigungen:
10% - Ö1 Club
50% - Behinderung (Rollstuhl über 02622 373 311 buchen)
50% - 1x Begleitperson von Behinderung
50% - Kinder und Jugendliche bis 26 Jahre
Kategorie 1
€ 45,00
Freie Plätze: 90
Vollpreis
Kategorie 2
€ 39,00
Freie Plätze: 57
Vollpreis
Kategorie 3
€ 33,00
Freie Plätze: 15
Vollpreis