Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität zu gewährleisten. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um die Nutzung der Website zu analysieren und Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen hier

Kartenauswahl

Die verklärte Nacht - Milch & Honig Festival

Freitag, 12.05.2023 um 19:30 Uhr
Einlass: 18:45 Uhr
Kasematten

 

Die verklärte Nacht ... und wie es dazu kam...
 
Beim Namen Arnold Schönberg klingeln bei so manchem Konzertbesucher die Alarmglocken. „Zwölftonmusik - ohne mich!“ Doch bevor sich Schönberg dieser Kompositionstechnik widmete brachte er die Romantik zu ihrem absoluten Höhepunkt. Sein Streichsextett die „Verklärte Nacht“ gehört zu den zweifellos grandiosesten Werken der Musikgeschichte. Schönberg vertont hier den Gang zweier Liebenden im Mondlicht, bei dem die Frau ihrem Liebhaber gesteht, dass sie von einem anderen ein Kind erwartet. Jede kleine Geste wurde auskomponiert.
 
Aber es braucht viel Vorstellungskraft um anhand der Musik das Geschehen mitverfolgen zu können. Um die Geschichte um die beiden Liebenden auch sichtbar zu machen wollen wir sie durch zwei ganz besondere Tänzer zum Leben erwecken: Helena Martín und Patrick de Bana.
 
Doch damit nicht genug. Was, wenn die Musiker des höchstinnovativen Synesthetic Project tanzend, spielend, singend und improvisierend ihre eigene Vorgeschichte dazu kreieren?
Spätestens an diesem Abend sollte klar sein, dass der Kunst keine Grenzen gesetzt sind.
 
SYNESTHETIC PROJECT
JOHANNES FLEISCHMANN and Friends
Balletttänzer PATRICK DE BANA
Balletttänzerin HELENA MARTÍN
 
Ermäßigungen:
10% - Ö1 Club
50% - Behinderung (Rollstuhl über 02622 373 311 buchen)
50% - 1x Begleitperson von Behinderung
50% - Kinder und Jugendliche bis 26 Jahre
 
Ermäßigungen nur gültig mit Ausweis/Clubkarte!
 
powered by ISS.
Kategorie 1
€ 35,00
Freie Plätze: 87
Vollpreis